Mit Anfang 20 denkt man, dass sich einige Dinge nie ändern werden: Freundschaften halten ein Leben lang, man bekommt niemals Falten und graue Haare – und solange man sich auf den Beinen halten kann, läuft man in High Heels durch die Welt. Rund 15 Jahre später haben sich einige Freundschaften in Luft aufgelöst, dafür zieren Falten und graue Haare immer mehr das Äussere. Und die High Heels landen gerade in Päckchen an Frauen, die noch daran glauben, mit ihnen glücklich werden zu können.

Die «Must Be»-Events 2022

Die Lernwerkstatt Olten ist seit rund einem Vierteljahrhundert erfolgreich tätig und im Bereich «Ausbildung der Ausbildenden» Schweizer Marktführerin. Die Lernwerkstatt wurde aber nicht nur mit dem Weiterbildungsangebot ein Branchenprimus, sondern auch mit vielen anderen Angeboten wie beispielsweise den qualitativ hochstehenden Events und Tagungen für Bildungsfachleute, Coaches und Betriebliche Mentorinnen und Mentoren.

Warum spricht niemand über unsere Gesundheit?

Eine gute Gesundheitspolitik berücksichtigt alle Optionen, von einem gesunden Lebensstil über die Stärkung des Immunsystems bis hin zu verschiedenen Therapieansätzen.

Advents-Schnupperaktion: für gemeinsame kulturelle Erlebnisse

Das Projekt «TiM – Tandem im Museum» ermöglicht einerseits persönliche Begegnungen und soll andererseits mehr Menschen dazu begeistern, ins Museum zu gehen. Denn in der Schweiz besuchen nur gerade fünf Prozent der Menschen regelmässig ein Museum. Die Idee ist so simpel wie erfolgreich: Über 100 freiwillige «TiM-Guides» begleiten eine ihnen fremde oder nur flüchtig bekannte Person bei einem Museumsbesuch.

Whiskey und Gin auf dem Corvatsch destillieren

Die höchstgelegene Whiskey-Destillerie der Welt ist auf dem Corvatsch. Mit Führungen und Degustationen mit spektakulärer Aussicht bringt sie den Besuchern das flüssige Gold näher. Die Visionäre der Whiskey-Manufaktur ORMA – Rinaldo Willy und Pascal Mittner – über das einjährige Jubiläum sowie ihr persönliches Weihnachtsgeschenk – ihr neuer eigener Gin ORMA.

Renault Arkana – In der Spur der Grossen

Nach Russland und Asien kommt der Renault Arkana jetzt endlich auch nach Europa. Damit wird die Karosserieform des SUV-Coupé, die bisher dem ­Premiumsegment vorbehalten war, auch für die breite Masse erschwinglich.